Umwelttag_2024 - UWF

UWF

eine starke Gemeinschaft
UWF
Direkt zum Seiteninhalt
Links:
Auch die Mitglieder der UWF (Wählerliste Backst) beteiligten sich am 08. März am Umwelttag in der Gemeinde Fürthen.
 
Während sich unser Kandidat Andreas Düngen dem Bürgerverein Opperzau/Oppertsau anschloss um bei der Säuberung jenseits der „Fürthener Brücke“ mitzuwirken, beteiligten sich die Kandidaten aus Fürthen und Opsen an der Reinigung des Siegufers, dem Kappenstein sowie dem Bereich um den Friedhof.

(v.l.n.r.: Alexandra Krah, Fabian Seel und Tochter, Markus Backst, Heinz Krah, Sebastian Schmidt, Manuela Hoffmann, Jürgen Krone)

 
Am Samstag, den 02. März, waren Vertreter der UWF in der Gemeinde unterwegs um notwendige Unterstützungsunterschriften zu sammeln. Die benötigte Anzahl von Unterschriften war sehr schnell erreicht. Trotzdem entschloss man sich weiter zu gehen um mit weiteren Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.
 
Nach fast fünf Stunden, gefüllt mit vielen guten persönlichen Kontakten, hatte man ganz nebenbei deutlich mehr Unterschriften gesammelt als überhaupt benötigt.
 
Viel wichtiger als das waren jedoch die zahlreichen Gespräche die man führte. Überall bekam die Gruppe Zustimmung und gute Ideen aus der Bürgerschaft. Die UWF dankt allen für das tolle Feedback.  
 
Gleichzeitig hat sich die Anzahl der Mitglieder verdoppelt, aber damit nicht genug: die UWF sucht weiterhin Mitglieder, die sich für das Wohl ihrer Heimat engagieren möchten.
 
Nur eine starke Gemeinschaft kann etwas bewegen, auch außerhalb des Ortsgemeinderates.
 
Die Wählerliste Backst wird zeitnah Informationstage in allen Ortsteilen durchführen, für jeden Ortsteil an einem separaten Tag. Dabei ist auch eine kleine Überraschung geplant.
 
Mehr dazu in den nächsten Wochen.
Letztes Update: 08.06.2024
Zurück zum Seiteninhalt